Die Sexualpädagogik und Aidsprävention

Im Jahr 1988 wurde das sogenannte Youthworkerprogramm NRW eingerichtet, das die sexualpädagogische Aidsaufklärung für Kinder und Jugendliche zum Ziel hat.

Seitdem ist die AWO in diesem wichtigen Arbeitsfeld engagiert. Seit 2001 besteht ein Frau-Mann-Team, um auf die unterschiedlichen Fragen und Bedürfnisse von Jungen und Mädchen besser eingehen zu können.

Zielgruppen sind sowohl Schulklassen als auch Jugendgruppen im außerschulischen Bereich. Darüber hinaus werden Einzelberatungen, Multiplikatorenfortbildungen und Elterngespräche angeboten, sowie Informationsmaterialien zur Verfügung gestellt.

 

Sprechstunde:

Donnerstag von 14:30-16:30 Uhr

AWO Sexualpädagogik und Aidsprävention
Böhmerstr. 13
33330 Gütersloh
Tel: 05241/ 90 35 15
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!